Navigationsbereich

Breadcrumbs


Business Analyst Krankenversicherung (m/w)

Die vertrauenswürdigste Versicherung Österreichs wird man nicht von heute auf morgen. Das erfordert frisches Denken – eine Haltung, die optimistisch und lösungsorientiert ist. Denken Sie, dass Sie so Denken? Für unser strategisches Programm UNIQA Insurance Plattform (UIP) suchen wir für die optimale Umsetzung der Unternehmensstrategie einen

Business Analysten Krankenversicherung (m/w)

die/der gerne Verantwortung übernimmt, sich durch Teamgeist, Lösungsorientierung und Flexibilität auszeichnet und unseren hohen Qualitätsanspruch teilt.

Das Ziel von UIP ist die Erneuerung der Kernsysteme aller Sparten und der damit verbundenen organisatorischen Transformation des Konzerns. UIP ersetzt mittelfristig die bestehenden IT-Kernsysteme. Zusätzlich schaffen wir die Voraussetzung, um in Zukunft den Kundenerwartungen und Kundenwünschen, die sich in einer zunehmend digitalisierten Welt rascher und radikaler verändern, noch besser zu entsprechen.

Das erwartet Sie:

  • Businessanalyse der Kernsysteme und Prozesse in der Krankenversicherung in der Antrags- und Vertragsbearbeitung
  • Einführung von Versicherungskernsystemen
  • Mitwirkung bei der Erstellung vom Target Operating Model und Optimierung von Geschäftsprozessen
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Implementierung einer Facharchitektur (Business Zielarchitektur) zu Versicherungskernsystemen, Fit-Gap Analysen, Aufwandschätzungen, Berechtigungen, etc.


Wir erwarten uns:

  • Hochschulabschluss, idealerweise BWL, akademischer Versicherungskaufmann oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, idealerweise in der Betriebsorganisation und/oder dem Fachmanagement Krankenversicherung
  • Erfahrung im Bereich Business Analyse, insbesondere in der Antrags- und Vertragsbearbeitung
  • Analytisches und betriebsorganisatorisches Denken
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Freude an einer guten Zusammenarbeit in wechselnden (Projekt)-Teams 
  • Gute Deutsch- und Englisch Kenntnisse


Sie verfügen über folgende UNIQA Group Kompetenzen:

  • Geschäftsinn: Sie erkennen Marktchancen und nutzen sie
  • Kundenorientierung: Sie sichern langfristige Kundenbeziehungen
  • Zuhören können: Sie greifen Meinungen anderer auf
  • Setzen von Prioritäten: Sie haben einen Blick fürs Wesentliche 
  • Fähigkeit, Probleme zu lösen: Sie lösen Schwierigkeiten methodisch

Das Mindest-KV Entgelt für diese Position beträgt 36.500,- Euro brutto. Eine Überzahlung ist bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.


UNIQA Insurance Group AG

Human Resources Österreich
Mag. Wolfgang Küchl
Untere Donaustraße 21
A-1029 Wien
Tel: (+43 1) 211 75 - 3613
E-Mail: wolfgang.kuechl@uniqa.at