Navigationsbereich

Breadcrumbs


MA Compliance Schwerpunkt Risikomanagement

Die vertrauenswürdigste Versicherung Österreichs wird man nicht von heute auf morgen. Das erfordert frisches Denken – eine Haltung, die optimistisch und lösungsorientiert ist. Denken Sie, dass Sie so Denken?
Dann verstärken Sie doch unseren Bereich UNIQA Group Legal & Compliance in der Zentrale in Wien als

Mitarbeiter  für das Team Compliance mit Schwerpunkt Risikomanagement  (m/w)

Das erwartet Sie:
• Mitarbeit am weiteren Ausbau der Compliance-Organisation in der gesamten UNIQA-Gruppe;
• Durchführung von Compliance Risikoanalysen und -prüfungen;
• Beurteilung von Compliance Risiken; Maßnahmenplanung und –implementierung;
• Support der internationalen Business Units bei der Umsetzung der lokalen Vorschriften und gruppenweiten Standards;
• Company visits;
• Erstellen aller notwendigen Reports an Risikokomitee, Vorstand, Aufsichtsrat, Behörden etc.

Wir erwarten uns:
• Abgeschlossenes Wirtschaftsstudium oder Studium der Rechtswissenschaften;
• Mehrjährige Berufserfahrung aus einem der Bereiche Risiko-, Legal-, Compliance-management;
• Grundkenntnisse im Risikomanagement;
• Allgemeine Kenntnisse der Rechts- und betriebswirtschaftlichen Vorgänge;
• Teamarbeit und auch ein selbständiger und effizienter Arbeitsstil;
• Überdurchschnittliche PC-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint);
• Exzellentes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift;
• Reise- und Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit;
• Zuverlässigkeit in Bezug auf Verbundenheit mit den rechtlichen Werten, Integrität. (Die Vorlage einer Strafregisterbescheinigung oder eines gleichwertigen Dokumentes ist erforderlich.)


Und Sie sind:
• Zugänglich: Sie sind anderen gegenüber aufgeschlossen.
• Kundenorientiert: Sie sichern langfristige Kundenbeziehungen.
• Integer: Sie lassen Worten Taten folgen und gelten als vertrauenswürdig.
• Sozialkompetent: Sie können gut mit Menschen unabhängig ihres Status.
• Organisationsfit: Sie wissen sich innerhalb der Organisation erfolgreich zu bewegen.
• Lösungsstark: Sie lösen Schwierigkeiten methodisch.
• Ergebnisorientiert: Sie erreichen Ziele zuverlässig und rechtzeitig.

Ihr jährliches Mindestentgelt: 40.333,58 Euro brutto. Eine Überzahlung ist bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz


UNIQA Insurance Group AG

Human Resources Österreich
Mag. Dagmar Grüner
Untere Donaustraße 21
A-1029 Wien
Tel: +43-1-21175-3654
Fax: +43 1 211 75 792128
E-Mail: dagmar.gruener@uniqa.at