Navigationsbereich

Breadcrumbs


Senior IT Project Manager (m/f) mit Schwerpunkt International Financial Reporting Standard 17 (IFRS17)

Für die UNIQA IT Services GmbH (UITS), dem IT Dienstleister der UNIQA, suchen wir einen erfahrenen Projekt Manager (m/w) zur Konzeption und Implementierung einer IT-Lösung zur Erfüllung der IFRS 17 (Accounting for Insurance Contracts) Standards.  

Ihre Position und damit verbundene Verantwortungen:

  • Management und Umsetzung von Projekten entlang des Projektmanagementzyklus (Initialisierung, Planung, Analyse, Durchführung, Lieferung und Roll Out)
  • Verantwortung für die Lieferung der zugeteilten Projekte (End-to-End im UNIQA IT-Delivery Modell) im Zeit und Budgetrahmen
  • Ansprechpartner für interne und externe Stakeholder und Projektmitarbeiter
  • Zusammenarbeit mit der UITS Enterprise Architektur und Solution Architektur, für die Umsetzung der IFRS17-Lösung
  • Internes und externes Stakeholder Management: Management der Schnittstellen (IT Mitarbeiter, Fachbereich/Business Owner, Vendoren und Hosting Partner)
  • Definition und Set-up der Projekte hinsichtlich Projektrahmen (Scope und Ziele), verbindliche Angebotslegung zur Projektumsetzung für Ihre Kunden. Dafür Erarbeitung von detaillierten Arbeitspaketen, Zeitplan und Aufwandschätzungen inkl. Ressourcenplanung der Projektmitarbeiter
  • Einhaltung und Umsetzung der Kommunikationsstandards in den Projekten (Kick-off Meeting, Statusmeetings, etc.) zur effektiven Kommunikation in Richtung UITS Management, Stakeholder und Projektteam
  • Verantwortung und Ausführung von tourlichem Projektstatusreporting (Fortschritt & Budget) und Zulieferung für das IT Projekt Portfolio Reporting der laufenden Projekte
  • Sicherstellung und Einhaltung der UITS Qualitätsstandards für Projektmanagement und Durchführung von Qualitätskontrollen in Zusammenarbeit mit dem UITS internen Team für Qualitätsmanagement
  •  Proaktives Risikomanagement in den Projekten von Risikoanalyse, -identifzierung bis hin zu  -mitigationsmaßnahmen, Verantwortung für Umsetzung der Mitigationen bei Problemen in Projekten sowie Ableitung und Sicherstellung von Begleitmaßnahmen inkl. Follow-ups bei allen involvierten Bereichen

Ihre Kernaufgaben:

  • Projekt Initialisierung, Planung & Analyse, Umsetzung, Lieferung/Rollout, Projekt Abschluss
  • Internes Project Set-up und Administration
  • Resource Management
  • Stakeholder Management und Kommunikation
  • Management der Projektkosten
  • Projekt-Change Management 
  • Projekt-Controlling and Monitoring
  • Projekt-Kommunikation und Reporting
  • Zusammenarbeit und Partner für das UITS interne Kundenmanagement, Supplier Management und Finance & Controlling
  • Erarbeitung und Umsetzung von optimalen Lösungen im Sinne der Kunden- als auch UITS Erwartungen  

Erforderliche Kompetenzen und Expertise   

  • Universitätsabschluss (idealerweise Wirtschaftsinformatik, BWL)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Management komplexer IT-Projekte bei Finanz- oder Versicherungsunternehmen (idealerweise im SAP bzw. SAS Umfeld)
  • Projektmanagement Fachwissen (idealerweise PM Zertifizierung, PMI/IPMA/Prince2)
  • Erfahrung mit PPM und Projekt-Management -Tools (idealerweise CA PPM)
  • Grundkenntnisse über Data Modelling, Data Transformation, Data Mapping (ETL)
  • Grundkenntnisse über General Ledger Accounting, Subledger Accounting
  • Starke analytische Fähigkeiten gepaart mit Lösungsorientierung  
  • Gute Kommunikation, Präsentation und Moderationsfähigkeiten
  • Gute Anwenderkenntnisse im MS Office Paket
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Dadurch zeichnet sich Ihre Persönlichkeit aus:

  • Auffassungsstark: Sie lernen schnell und haben einen Blick für Lösungen
  • Fokussiert: Sie haben einen Blick fürs Wesentliche
  • Lösungsstark: Sie lösen Aufgaben methodisch und zielstrebig
  • Eigenständigkeit: Sie übernehmen gerne Verantwortung
  • Zwischenmenschliches Geschick: Sie bauen konstruktive und effektive Beziehungen auf
  • Leistung einfordern und messen: Sie geben klare Ziele vor und kontrollieren sie
  • Andere motivieren: Sie ermöglichen anderen ihr Bestes zu geben
  • Setzen von Prioritäten: Sie haben einen Blick fürs Wesentliche
  • Ergebnisorientierung: Sie erreichen Ziele zuverlässig und rechtzeitig

Für diese Aufgaben ist ein Mindestgehalt in Höhe von brutto EUR 56.084,-  jährlich vorgesehen. Bei entsprechender Qualifikation oder Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


UNIQA Insurance Group AG

Human Resources Österreich
Mag. Wolfgang Küchl
Untere Donaustraße 21
A-1029 Wien
Tel: (+43 1) 211 75 - 3613
E-Mail: wolfgang.kuechl@uniqa.at