Navigationsbereich

Breadcrumbs


Mitarbeiter Operative Betriebsorganisation (m/w)

Die vertrauenswürdigste Versicherung Österreichs wird man nicht von heute auf morgen. Das erfordert frisches Denken – eine Haltung, die optimistisch und lösungsorientiert ist. Denken Sie, dass Sie so Denken?

Dann verstärken Sie doch den Bereich Operative Betriebsorganisation der UNIQA Insurance Group AG in Wien als 

Mitarbeiter (m/w) im Team Prozessmanagement Holding & Collaboration.

Im Fokus dieser Position stehen einerseits versicherungstechnische BO-Themen aber auch die Leitung von Teilprojekten. Aktuell ist eine Mitarbeit im hoch priorisierten Projekt ECM (Enterprise Content Management) vorgesehen. Unsere Arbeit zeichnet sich vor allem durch hohe Qualität, Lösungsorientierung, Flexibilität und Verantwortung aus.

Das erwartet Sie:

  • Erarbeitung von Konzepten sowie die Begleitung der Umsetzung im Rahmen von Projekten
  • Selbstständige Betreuung der Kunden mit Anforderungsbedarf
  • Beratung und Unterstützung bei der Erstellung von IT-Beauftragungen und bei Prozessänderungen
  • Durchführung von IT-Beauftragungen
  • Mitarbeit in Projekten (aktuell Übernahme von ECM-Aufgaben)

Wir erwarten uns:

  • Fundierte Erfahrung in der Projektarbeit/-koordination idealerweise als Projektleiter
  • Unternehmerisches Denken mit ausgeprägten analytischen, konzeptionellen und methodischen Skills
  • Interesse für das Prozessmanagement sowie die Bearbeitung übergreifender Themen
  • Hohe Lernbereitschaft, Kommunikationsstärke und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Engagierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise und strukturiertes Vorgehen
  • Positive Einstellung zu Veränderungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir erwarten uns folgende Kompetenzen:

  • Schnelle Auffassungsgabe: Sie lernen schnell und haben einen Blick für Lösungen
  • Zwischenmenschliches Geschick: Sie können gut mit Menschen unabhängig Ihres Status
  • Umgang mit Mehrdeutigkeit/Flexibilität: Sie stellen sich leicht auf ungewisse Situationen ein
  • Konfliktmanagement: Sie lösen Konflikte konstruktiv
  • Handlungsorientierung: Sie packen herausfordernde Dinge voller Energie an
  • Ergebnisorientierung: Sie erreichen Ziele zuverlässig und rechtzeitig

Für diese Position ist ein jährliches Mindestentgelt ab brutto EUR 36.519 geplant. Eine Überzahlung ist bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.


UNIQA Insurance Group AG

HR Business Partner
Mag. Nicola Koubowetz
Untere Donaustraße 21
A-1029 Wien
Tel: (+43 1) 211 75-2111
E-Mail: nicola.koubowetz@uniqa.at