Navigationsbereich

Breadcrumbs


Mitarbeiter Opex (w/m) - Senior

Die vertrauenswürdigste Versicherung Österreichs wird man nicht von heute auf morgen. Das erfordert frisches Denken - eine Haltung, die optimistisch und lösungsorientiert ist. Denken Sie, dass Sie so denken? 

Dann verstärken Sie doch unser Team der UNIQA Insurance Group AG in Wien als Mitarbeiter (Senior) für operative Exzellenz (m/w).

Der Bereich OPEX (operative Exzellenz) wurde 2013 ins Leben gerufen und hat bis Ende 2017 über 900 Mitarbeiter in 58 Teams im UNIQA Konzern betreut. OPEX hilft die Arbeit in Teams zu erleichtern und die Zusammenarbeit zwischen Schnittstellen zu verbessern. Dadurch steigert OPEX die Zufriedenheit der UNIQA Kunden und trägt zur Erreichung der Konzernziele bei.  

Das erwartet Sie:

  • Teamleiter und Bereichsleiter während Veränderungsprozessen begleiten
  • OPEX Methodik bei UNIQA weiterentwickeln
  • Koordination eines oder mehrerer Teams
  • Coaching von Teamleitern/Bereichsleitern
  • OPEX Mitarbeiter (Junior) anleiten und weiterentwickeln
  • Workshops und Schulungen zu Lean und Lean Six Sigma Methoden durchführen
  • Leitung und Durchführung von Spezialprojekten
  • Unterstützung beim weiteren Aufbau des Bereichs OPEX im UNIQA Konzern

 Sie tragen durch Ihre Mitarbeit im Bereich OPEX zur kontinuierlichen Verbesserung im UNIQA Konzern bei.

Wir erwarten uns: 

  • Leistungsträger mit hoher Selbstmotivation
  • Lean Management Erfahrung
  • Lean Six Sigma Erfahrung von Vorteil
  • Starke analytische Fähigkeiten und strukturiertes Vorgehen
  • „Unternehmergeist“ und positive Einstellung zu Veränderungen
  • Selbständige Arbeitsweise
  • hohe Reisebereitschaft (In- und Ausland)
  • Team- und Reflexionsfähigkeit
  • Projektmanagementerfahrung
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse präsentations- und verhandlungssicher
  • zusätzliche osteuropäische Sprachen von Vorteil 

Diese Kompetenzen erwarten wir von Ihnen: 

  • Umgang mit Mehrdeutigkeit/Flexibilität: Sie stellen sich leicht auf ungewisse Situationen ein
  • Konfliktmanagement: Sie lösen Konflikte konstruktiv
  • Kundenorientierung: Sie sichern langfristige Kundenbeziehungen
  • Zwischenmenschliches Geschick: Sie können gut mit Menschen unabhängig Ihres Status
  • Mut zu Führen: Sie geben geradlinig Rückmeldung und tun das Notwendige
  • Verhandeln: Sie sind diplomatisch geschickt im Lösen von Differenzen
  • Ergebnisorientierung: Sie erreichen Ziele zuverlässig und rechtzeitig
  • Prozessmanagement: Sie stellen effiziente Arbeitsabläufe sicher 

Ihr jährliches Mindestentgelt: 36.519,70 Euro brutto. Bei besonderer Qualifikation und Erfahrung ist auch mehr Gehalt möglich. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz.


UNIQA Insurance Group AG

Lukas Högl, MA
HR Business Partner
Untere Donaustraße 21
A - 1029 Wien
Tel: (01) 21175 - 3638
E-Mail: lukas.hoegl@uniqa.at