Navigationsbereich

Breadcrumbs


Senior Risk Manager (m/w) mit Schwerpunkt im internen Kontrollsystem und operationellem Risikomanagement

Die vertrauenswürdigste Versicherung Österreichs wird man nicht von heute auf morgen. Das erfordert frisches Denken – eine Haltung, die optimistisch und lösungsorientiert ist. Denken Sie, dass Sie so Denken?

Dann verstärken Sie doch unser Team im Group Actuarial and Risk Management der UNIQA Insurance Group AG in Wien im Risk Control & Reporting als

Senior Risk Manager (m/w) - mit Schwerpunkt im internen Kontrollsystem und operationellem Risikomanagement

Wir suchen einen ambitionierten und serviceorientierten Risikomanager mit profunden Kenntnissen der Solvency II Richtlinien mit Schwerpunkt in den qualitativen Anforderungen des Risikomanagements. Diese Position verantwortet die Umsetzung des  qualitativen Risikomanagements am Standort Österreich, sowie die Mitarbeit an der Weiterentwicklung des konzernweiten Risikomanagements.

Das erwartet Sie:

  • Mitarbeit beim operationellen Risikomanagementansatz (Identifikation, Bewertung, Reporting) sowohl am Standort Österreich als auch konzernweit
  • Dabei spezieller Fokus auf die Umsetzung des internen Kontrollsystems für UNIQA Österreich in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Risikomanagement Rahmenwerks unter dem Aspekt eines integrierten und harmonisierten GRC Ansatzes
  • Unterstützung in der Weiterentwicklung der verwendeten Tools sowie des Berichtswesens

Wir erwarten uns:

  • Hochschulausbildung mit Schwerpunkt Wirtschaftswissenschaften und/oder Risikomanagementausbildung
  • Berufserfahrung - vorzugsweise im Risikomanagement für Versicherungen oder Banken
  • Profundes Wissen zu Solvency II und operationellem Risikomanagement
  • Profundes Wissen und Erfahrung mit dem internem Kontrollsystem
  • Erfahrung mit Projektmanagement und Programmierungstools
  • Sehr gute  MS Office Kenntnisse 
  • Sehr gute Englisch- & Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Sie verfügen über folgende UNIQA Group Kompetenzen:

  • Kundenorientierung: Sie sichern langfristige Kundenbeziehungen
  • Leistung einfordern und messen: Sie geben klare Ziele vor und kontrollieren sie
  • Fähigkeit, Probleme zu lösen: Sie lösen Schwierigkeiten methodisch
  • Mut, zu Führen: Sie geben gradlinig Rückmeldung und tun das Notwendige
  • Zwischenmenschliches Geschick: Sie können gut mit Menschen unabhängig Ihres Status
  • Ergebnisorientierung: Sie erreichen Ziele zuverlässig und rechtzeitig

Für diese Position ist ein jährliches Mindestentgelt ab brutto EUR 36.519,70 geplant. Eine Überzahlung ist bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Beachten Sie bitte unsere Hinweise zum Datenschutz


UNIQA Insurance Group AG

HR Business Partner
Mag. Nicola Koubowetz
Untere Donaustraße 21
A-1029 Wien
Tel: (+43 1) 211 75-2111
E-Mail: nicola.koubowetz@uniqa.at