Schweiz

In der Schweiz zählen zwei Gesellschaften zur UNIQA Group - die UNIQA GlobalCare S.A., Genf und die UNIQA Re AG, Zürich. Darüber hinaus ist UNIQA Group mit zwei Zweigniederlassungen in der Schweiz präsent, der Zweigniederlassung der UNIQA Versicherung AG (Vaduz) in Genf und der Zweigniederlassung der UNIQA Österreich Versicherungen AG in Zürich.

UNIQA GlobalCare S.A., Genf

UNIQA GlobalCare S.A., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der UNIQA Österreich Versicherungen AG, bleibt auf dem Gebiet der internationalen Krankenversicherung das Kompetenzzentrum der UNIQA Group.

Vorstand

Nadine Burcher (CEO)

Kontakt

Avenue de la Praille 26
CH-1227 Carouge, Schweiz

Schweizer Niederlassung der Liechtensteiner UNIQA Versicherung AG in Genf

Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung des Geschäftsmodells von UNIQA Versicherung AG, Liechtenstein wurde der Krankenversicherungsbestand der Zweigniederlassung Genf auf die Zweigniederlassung Zürich der UNIQA ÖsterreichVersicherungen AG rückwirkend zum 1.1.2019 übertragen. Die Zweigniederlassung Genf von UNIQA Versicherung AG, Liechtenstein wird 2021 geschlossen. 

Leiterin der Zweigniederlassung

Nadine Burcher

Kontakt

Avenue de la Praille 26
CH-1227 Carouge, Schweiz

UNIQA Re AG, Zürich

UNIQA Re AG ist eine Dienstleistungsgesellschaft, die als Rückversicherer ausschließlich den Konzerngesellschaften der UNIQA Group zur Verfügung steht. Das Unternehmen verantwortet, koordiniert und gestaltet die internen und externen Rückversicherungsbeziehungen und trägt zur Optimierung des Risikokapitaleinsatzes bei. Mit 18 Mitarbeitern unterstützt und berät UNIQA Re AG seit 2003 die Konzerngesellschaften in Europa bei allen Fragen der Rückversicherung, sowohl für die Lebensversicherung als auch für die Nicht-Lebensversicherung.


Vorstand

Ivana Stark, CEO 

Kontakt

Alfred-Escher-Strasse 50
CH – 8002 Zürich, Schweiz


Schweizer Niederlassung der österreichischen UNIQA Österreich Versicherungen AG in Zürich

UNIQA greift auf über 20 Jahre Erfahrung in der Kunstversicherung zurück und gehört in diesem Segment in Österreich zu den Marktführern. In der Schweiz betreibt UNIQA die Kunstversicherung über eine eigene Zweigniederlassung in Zürich. Die UNIQA Kunstexperten bieten nicht nur maßgeschneiderte Versicherungslösungen, sondern auch "in house"-Expertise für dieZielgruppe der Museen und privaten Kunstsammler.

Durch langjährige internationale Expertise in Kombination mit starker Unterstützung einer großen internationalen Versicherungsgruppe bietet UNIQA in Genf seit 1971 sowohl multinationalen Unternehmen als auch internationalen Organisationen eine breite Palette internationaler Krankenversicherungslösungen an. Risikoträger sowie Underwriter für alleVerträge, die in der Schweiz gezeichnet werden, ist die Schweizer Zweigniederlassung der UNIQA Österreich Versicherungen AG in Zürich.

Leiter der Zweigniederlassung

Ralph Markert

Kontakt

Alfred-Escher-Strasse 50
CH – 8002 Zürich, Schweiz